Goerlitz Webdesign Webseiten Kiwi Vision

Webdesign Lexikon

Attribut

Unter Attribut kann man die Zuordnung eines Merkmals zu einem bestimmten Objekt verstehen.

Apache Tomcat

Apache Tomcat stellt eine Umgebung zur Ausführung von Java-Code auf Webservern bereit.

Browser / Webbrowser

Anwendung zum Abrufen von Webseiten. Zum Beispiel Internet Explorer 6 oder Mozilla Firefox.

CSS

CSS oder auch Cascading Style Sheets genannt legen fest wie besonders ausgezeichnete Inhalte dargestellt werden.

Engine

Unter einer Engine versteht man einen Teil eines Computerprogramms.

Framesets

Ein Frameset ist ein HTML-Dokument, das die Aufteilung des Browserfensters in mehrere Frames, in die jeweils eine eigene Datei geladen wird, definiert.

Hyperlink


Als Hyperlink bezeichnet man einen Verweis auf eine andere Stelle in einem Dokument oder ein komplett anderes Dokument.

IBM Websphere


WebSphere ist eine Software-Produktlinie der Firma IBM und wird sehr oft als WebSphere Application Server bezeichnet.

Implementierung

Implementierung ist die Umsetzung von festgelegten Strukturen und Abläufen in einem System unter Berücksichtigung von Rahmenbedingungen.

J2EE

Java 2 Plattform Enterprise Edition, abgekürzt J2EE, ist die Spezifikation einer Softwarearchitektur für die transaktionsbasierte Ausführung von in Java programmierten Webanwendungen.

Layout

Das Wort Layout kommt aus dem englischen und bedeutet so viel wie Vorlage oder Schablone.

LDAP

Das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP), ist in der Computertechnik ein Netzwerkprotokoll, das die Abfrage und die Modifikation von Informationen eines Verzeichnisdienstes (eine im Netzwerk verteilte hierarchische Datenbank) erlaubt.

MySQL

Bei MySQL handelt es sich um ein Datenbankmanagementsystem mit umfangreichen Funktionen.

OOP

OOP ist eine Abkürzung und steht für Objektorientierte Programmierung.

Server

Ein Server ist auf einem PC ausgeführtes Programm, welches auf die Kontaktaufnahme eines Client-Programmes wartet und nach Kontaktaufnahme mit diesem Nachrichten austauscht.

SGML

SGML (engl. Standard Generalized Markup Language) ist eine Metasprache, mit deren Hilfe man verschiedene Auszeichnungssprachen für Dokumente definieren kann.

SQL-Server

Der Microsoft SQL-Server ist ein relationales Datenbankmanagementsystem auf der Microsoft-Windows-Plattform mit hohem Marktanteil unter den kommerziellen Lösungen.

Stored Procedures

Der Begriff Stored Procedure bezeichnet eine Funktion bestimmter Datenbankmanagementsysteme. In einer Stored Procedure können ganze Abläufe von Anweisungen unter einem Namen gespeichert werden, die dann auf dem Datenbankserver zur Verfügung stehen und ausgeführt werden können.

Sun

Sun Microsystems ist ein im Silicon Valley ansässiger Hersteller von Computern und Software.

Syntax

Die Syntax (Deutsch: Satzbau) behandelt die Muster und Regeln, nach denen Wörter zu größeren funktionellen Einheiten wie  Sätzen zusammengestellt und Beziehungen wie Teil-Ganzes, Abhängigkeit etc. zwischen diesen formuliert werden.

W3C


Die Syntax (Deutsch: Satzbau) behandelt die Muster und Regeln, nach denen Wörter zu größeren funktionellen Einheiten wie Phrasen (Teilsätze) und Sätzen zusammengestellt und Beziehungen wie Teil-Ganzes, Abhängigkeit etc. zwischen diesen formuliert werden.

WSDL

Die Web Services Description Language definiert eine plattform-, programmiersprachen- und protokollunabhängige XML-Spezifikation zur Beschreibung von Netzwerkdiensten zum Austausch von Nachrichten.

XForms

XForms ist ein W3C-Standard für elektronische Formulare zur Datenerfassung, das heißt, interaktive Fragebögen, insbesondere im World Wide Web. XForms ist plattformunabhängig und kann eine Vielfalt von Geräten bedienen, vom Computer über Mobiltelefone bis hin zum interaktiven Fernsehen.

XML

Die Extensible Markup Language (engl. für „erweiterbare Auszeichnungs-Sprache“), abgekürzt XML, ist ein Standard zur Erstellung maschinen- und menschenlesbarer Dokumente in Form einer Baumstruktur, der vom World Wide Web Consortium (W3C) definiert wird.

XSL

XSL (Extensible Stylesheet Language) ist eine Familie von Sprachen zur Erzeugung von Layouts für XML-Dokumente.

XSLT

XSLT ist eine funktionale Programmiersprache zur Transformation von XML-Dokumenten.

Anzeigen zu Webdesign

Hier finden Sie weitere Anzeigen zum Thema Webdesign.